Kopfgrafik

Newsletter Archiv

Bei Problemen mit der Anzeige des Newsletters, kann diese Ausgabe unter folgendem Link betrachtet werden: www.sindelfingen.org/index.php?article_id=365

Wirtschaftsförderung Sindelfingen GmbH

Newsletter

Ausgabe: 04/2019

Sehr geehrte Damen
und Herren,

der Frühling hält Einzug: Nicht nur in der Natur bewegt sich viel, auch in Sindelfingen ist einiges geboten. In unserem neuen Gründerzentrum „Start-up Planet Sindelfingen“ laufen die ersten Veranstaltungen, der Termin für den runden Tisch zur Innenstadtentwicklung steht und der erste verkaufsoffene Sonntag des Jahres wirft seine Schatten voraus. „Mobi Deisl“ fährt künftig auch ins Eschenried, in der alten Burger-Ölmühle können „Hansemühle“-Produkte erworben werden, Maichingen bekommt einen Wochenmarkt und unsere Veranstaltungen zur Belebung der Innenstadt werden bestens angenommen.
Es läuft!

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen schöne Ostertage.

Es grüßt Sie herzlich,
Ihr Sascha Dorday
Geschäftsführer WSG

Inhaltspunkte dieses Newsletters

Unternehmertreff am 10. Oktober im SCHAUWERK Sindelfingen

Der Termin für den diesjährigen Sindelfinger Unternehmertreff steht: Die Wirtschaftsförderung Sindelfingen GmbH freut sich auf einen anregenden, informativen und unterhaltsamen Abend am Donnerstag, 10. Oktober 2019, im SCHAUWERK Sindelfingen. Bitte merken Sie sich den Termin vor – wir freuen uns auf Sie!

Start-up Planet Sindelfingen läuft

Das neue Gründerzentrum „Start-up Planet Sindelfingen“ ist eröffnet. Die erste Veranstaltung, der „Planet Talk Sindelfingen“, hat bereits stattgefunden. Die nächste kostenlose Gründersprechstunde in Zusammenarbeit mit den Senioren der Wirtschaft Arbeitskreis e.V. bietet die Wirtschaftsförderung Sindelfingen GmbH dort, in der Kurze Gasse 10/1, am Freitag, 24. Mai 2019, ab 14 Uhr an. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.
Ansprechpartnerin ist Janina Reimold; E-Mail: janina.reimold@sindelfingen.org. Telefon (0 70 31) 688 42-20.
www.sindelfingen.org

Innenstadtentwicklung: Round Table am 16. Mai

Mit zahlreichen Eindrücken und Ideen für eine Weiterentwicklung der Sindelfinger Innenstadt sind Vertreter der Stadt Sindelfingen, der Wirtschaftsförderung Sindelfingen GmbH, des Gemeinderates, des GHV Sindelfingen sowie der lokalen Presse von einer Exkursion aus Ravensburg, Biberach/Riß und Nagold zurückgekehrt. Nun geht es an die Umsetzung. Der erste Termin steht: Ein runder Tisch mit Handel, Bewohnern, Stadt, WSG, Kulturschaffenden, Eigentümern und anderen mit dem Ziel, schnell umsetzbare Maßnahmen zu erarbeiten und diskutieren ist für Donnerstag, 16. Mai, von 19 bis 21 Uhr in der Feuerwache in Sindelfingen geplant.
Ansprechpartner ist Matthias Reithinger, E-Mail matthias.reithinger@sindelfingen.org, Telefon (0 70 31) 688 42-34.

Weniger als drei Prozent Arbeitslose im Kreis

Exakt 5.939 Personen waren im März im Kreis Böblingen arbeitslos gemeldet. Damit liegt die aktuelle Arbeitslosenquote bei 2,7 Prozent – im vergangenen Jahr lag diese im März bei 2,8 Prozent. Die Stadt Sindelfingen zählte im März 1.124 Arbeitslose. Das entspricht einer Quote von 3,3 Prozent. Damit sind in Sindelfingen weniger Menschen arbeitslos gemeldet als im März 2018, als die Quote der Stadt Sindelfingen bei 3,4 Prozent lag.

WSG-Osterhasenaktion auf den Wochenmärkten

Überraschung: Oberbürgermeister Dr. Bernd Vöhringer hat auf dem Wochenmarkt in der Sindelfinger Innenstadt Osterhasen aus Fair Trade-Schokolade verteilt. Die Aktion der Wirtschaftsförderung Sindelfingen GmbH dient der Stärkung der Nahversorgung. Das Foto zeigt (von links): WSG-Geschäftsführer Sascha Dorday, OB Dr. Bernd Vöhringer sowie Thomas Kaiser als Osterhase.

Hansemühle eröffnet in Böblinger Straße 19

In der Böblinger Straße 19 hat Professor Dr. Peter Thole in der alten Ölmühle eine Niederlassung seiner „Hansemühle“ eröffnet. Möglich gemacht hatte das die Baugenossenschaft Sindelfingen eG, die sich beim Grundstücksverkauf darauf eingelassen hatte, einen Neubau um den denkmalgeschützten Teil herum zu errichten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen – ebenso wie die Produkte, die in der Hansemühle angeboten werden. „Die Hansemühle ist eine Bereicherung für die Sindelfinger Innenstadt“, freut sich der Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Sindelfingen GmbH, Sascha Dorday, über den Einzelhandels-Neuzugang.

Derichsweiler weiht neue Lagerhalle ein

Eine dritte Lagerhalle hat die Firma Derichsweiler in der Kolumbusstraße eingeweiht. Gleichzeitig gestartet ist damit das neue Geschäftsmodell „Deine Lagerung – selber sicher lagern“, wie Utz Derichsweiler (rechts), WSG-Geschäftsführer Sascha Dorday (links) erläuterte.
Das Familienunternehmen reicht mehr als 40 Jahres zurück; Volker Derichsweiler gründete die Spedition auf dem Gelände der Altinger Mühle in der alten Lehmgrube. 1996 erfolgte der Umzug in die Kolumbusstraße, und nun hat das Familienunternehmen mit der neuen Lagerhalle einen weiteren Baustein gesetzt. Damit einher geht die neue Marke „Deine Lagerung – selber sicher lagern“.
Das Projekt erforderte Geduld: Vom Bauantrag am 15. Februar 2012 über die Erteilung der Baugenehmigung exakt vier Monate später, eine Verlängerung, Änderungsbaugenehmigung bis hin zur Baufreigabe am 23. Oktober 2018 haben alle Beteiligten einen langen Atem bewiesen. Umso größer war die Freude, dass das Projekt nun vollendet ist, was die Familie Derichsweiler mit einer schönen Einweihungsfeier krönte.
www.derichsweiler.com

Mobi Deisl ab 18. April auch im Eschenried

„Mobi Deisl“, der mobile Vollversorger, der seit vergangenen Oktober einmal wöchentlich donnerstags die Stadtteile Hinterweil, Eichholz, Viehweide und Goldberg anfährt, ändert seine Route. Ab Gründonnerstag, 18. April, kommt der rollende Supermarkt auch ins Eschenried. „Die Projektgruppe Nahversorgung reagiert damit auf einen Wunsch der Bevölkerung“, so WSG-Geschäftsführer Sascha Dorday.
Die Route sieht künftig donnerstags aus wie folgt:

  • Hinterweil, Gottscheer Straße Wendehammer, 9.00 bis 10.40 Uhr (bisher von 9.00 bis 11.00 Uhr)
  • Eichholz, Watzmannstraße 5, 10.45 bis 12.10 Uhr (bisher 11.15 bis 12.30 Uhr)
  • Eschenried, Auf der Stelle 24, 12.15 bis 13.15 Uhr (neuer Standort)
  • Viehweide, Hans-Thoma-Platz, 13.30 bis 14.25 Uhr (bisher 13.00 bis 14.00 Uhr)
  • Goldberg, Berliner Platz, 14.30 bis 16.00 Uhr (bisher 14.30 bis 16.00 Uhr)

Ansprechpartner ist Matthias Reithinger, E-Mail matthias.reithinger@sindelfingen.org, Telefon (0 70 31) 688 42-34.

Neu: Wochenmarkt Maichingen ab 26. April

Maichingen bekommt einen Wochenmarkt: Premiere ist am Freitag, 26. April, um 8 Uhr. Der neue Wochenmarkt wird auf dem Vorplatz der Laurentiuskirche mit zunächst vier Marktständen starten.
Dabei sind:

  • Girolamo Anzalone aus Renningen mit Obst und Gemüse,
  • Fischer´s Wurst und Schinkenspezialitäten aus Althengstett mit Fleisch- und Wurstwaren
  • Georg Tsotskos aus Plochingen mit mediterraner Feinkost
  • Arif Muhtar aus Urbach mit Käse
    Marktzeiten sind freitags von 8 bis 12 Uhr. Zur Förderung dieses neuen Wochenmarktes verzichtet die Stadt Sindelfingen bis Ende 2019 auf die Erhebung von Marktgebühren.

Tag der Städtebauförderung am 11. Mai

Die Stadt Sindelfingen beteiligt sich mit Infoständen auf dem Planiedreieck am bundesweiten „Tag der Städtebauförderung“ am 11. Mai 2019. Dieser findet bereits zum fünften Mal statt. Ziel ist es, durch diese Aktion die Bürgerbeteiligung zu stärken und die Bürgerinnen und Bürger über die Aufgaben, Umsetzung und Ergebnisse der Städtebauförderung vor Ort zu informieren.

Dieses Jahr steht der Tag der Städtebauförderung unter dem einheitlichen Motto: „Wir im Quartier“. Die Stadt Sindelfingen beteiligt hierzu mit Infoständen auf dem Planiedreieck im unteren Teil des Marktplatzes. Das Programm beginnt mit der Begrüßung durch den Oberbürgermeister Dr. Bernd Vöhringer um 10 Uhr. Anschließend können interessierte Bürgerinnen und Bürger Infostände zu den Themen Mobilität und Infrastruktur besuchen und sich das Modell Marktplatz anschauen. Um 11 Uhr und um 12 Uhr führen Mitarbeiter des Tiefbauamtes durch die Tiefgarage Marktplatz.
Der 11. Mai ist gleichzeitig der erste Tag des Stadtradelns. Auch hierzu gibt es Informationen und Giveaways auf dem Marktplatz.

Weitere Informationen im Internet unter www.tag-der-staedtebaufoerderung.de..

Tanz in den Mai und Maihock

Die schon traditionelle Maibaum-Hocketse mit dem Sindelfinger Jahrgangstreffen findet am Mittwoch, 01. Mai, ab 12 Uhr auf dem Sindelfinger Wettbachplatz statt. Am Vorabend, am 30. April, wird ab 18 Uhr in den Mai getanzt. Für die musikalische Umrahmung sorgt an diesem Tag die Stadtkapelle Sindelfingen mit einem Platzkonzert, dazu spielt eine Liveband.
Die Hocketse beginnt am 01. Mai um 12 Uhr. Die Gruppe „SmoOove“ unterhält die Besucher bis etwa 18 Uhr.
Ansprechpartner ist Citymanager Jan Gaiser, E-Mail: jan.gaiser@sindelfingen.org, Telefon (0 70 31) 688 42-22.

WerkStadt-Lauf am 05. Mai

Zum 27. Mal schnüren Laufbegeisterte am 05. Mai zum WerkStadt-Lauf ihre Schuhe: Der Startschuss für den Mercedes-Benz-Lauf erfolgt um 10.00 Uhr. Um 11.30 Uhr startet dann der WerkStadt-Lauf über 11 Kilometer. Start ist jeweils am Tor 3 des Mercedes-Benz Werkes Sindelfingen, das Ziel am Marktplatz Sindelfingen. Ab 13.30 Uhr gehen die Bambinis und anschließend die SchülerInnen in den unterschiedlichen Altersgruppen auf die Strecke. Start und Ziel ist jeweils am Marktplatz.
Die Läufe beim WerkStadt-Lauf haben die Veranstalter eigens vorverlegt, um sowohl Läufern als auch Besuchern beim verkaufsoffenen Sonntag ein ungestörtes Einkaufserlebnis in den teilnehmenden Geschäften zu ermöglichen.
Weiterführende Informationen sowie die Startzeiten zu den einzelnen Läufen finden Sie im Internet unter www.eventservice-stahl.de.

Verkaufsoffener Sonntag am 05. Mai

Einen verkaufsoffenen Sonntag wird es am 05. Mai anlässlich des Werkstadt-Laufs 2018 geben. Von 13 bis 18 Uhr öffnen die teilnehmenden Innenstadtgeschäfte ihre Türen und warten mit allerlei Aktionen und Attraktionen für die Besucher auf.
„Ich bin sehr froh, dass wir diesen verkaufsoffenen Sonntag gemeinsam mit dem Stern Center und IKEA anbieten“, meint Citymanager Jan Gaiser.
Die Läufe beim WerkStadt-Lauf haben die Veranstalter eigens vorverlegt, um sowohl Läufern als auch Besuchern beim verkaufsoffenen Sonntag ein ungestörtes Einkaufserlebnis in den teilnehmenden Geschäften zu ermöglichen.
City-Marketing Sindelfingen e.V. sorgt für ein ansprechendes musikalisches und kulinarisches Rahmenprogramm: Eine Tanzgruppe des VfL Sindelfingen unterhält die Besucher auf Marktplatz, Wettbachlatz und in der Planiestraße. Das Parken in der Tiefgarage Marktplatz wird wie gewohnt von City-Marketing Sindelfingen e.V. übernommen, die Besucher parken dort den ganzen Tag über kostenfrei. Allerdings ist wegen des WerkStadt-Laufs die Einfahrt nur über Vaihinger Straße möglich.
Ansprechpartner ist Citymanager Jan Gaiser, E-Mail: jan.gaiser@sindelfingen.org, Telefon (0 70 31) 688 42-22.

Erdbeer- und Spargelmarkt am 11. Mai

Jeden ersten Samstag im Monat bietet der Sindelfinger Wochenmarkt auf dem Marktplatz ein noch größeres Angebot. Am Samstag, den 11. Mai lautet der Schwerpunkt des Spezialmarkts „Erdbeeren & Spargel“.
Die leckeren Früchte und das feine Gemüse gibt es jetzt schon aus deutschen Anbaugebieten auf dem großen Wochenmarkt in Sindelfingen, der dreimal wöchentlich stattfindet.
Ansprechpartner ist Citymanager Jan Gaiser, E-Mail: jan.gaiser@sindelfingen.org, Telefon (0 70 31) 688 42-22.

„Sindelfingen blüht auf“: Premiere geglückt

„Die Premiere ist geglückt!“ Citymanager Jan Gaiser zeigt sich nach der langen Einkaufsnacht „Sindelfingen blüht auf“ gleichermaßen erfreut und erleichtert. Viele bummelnde Besucher genossen die entspannte Einkaufsatmosphäre in einer lebendigen Sindelfinger Stadtmitte. Die Händler waren zufrieden, das Konzept, die Besucher durch in den Läden spielende Musiker nach drinnen, in die Geschäfte zu holen, ging auf.

Ziegelstraße 13: Hagenlocher Raumausstattung

In der Ziegelstraße 13 hat Hagenlocher Raumausstattung seine neue Filiale bezogen. Das Geschäft, ehemals Hermann Raumgestaltung, bietet in neu renovierten Räumen alle Services rund um das Thema Heimberatung und Raumplanung an. Filialleiter Klaus Haarer (links) freut sich über den Besuch von Citymanager Jan Gaiser, der sich einen Eindruck von dem neuen Geschäft in der Sindelfinger Innenstadt machte.

Hagenlocher Raumausstattung GmbH & Co. KG
Ziegelstraße 13
71063 Sindelfingen
Telefon (0 70 31) 812 105
Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 09:00 – 18:00 Uhr
Sa: 9:00 – 13:00 Uhr

www.hagenlocher.de

Veranstaltungstipps

Sindelfingen ist eine Stadt mit vielen Facetten. Hier wird viel geboten. Wir weisen auf eine kleine, unverbindliche Auswahl an Veranstaltungen hin:
28. April: Stadtführung „Auf Frauenspuren in Sindelfingen“, i-Punkt
01. Mai: Maihock
05. Mai: Tanzaufführung Dornröschen, Stadthalle Sindelfingen
05. Mai: WerkStadt-Lauf
05. Mai: Lichtfarbe – Nichtfarbe. Weiße und schwarze Werke aus der Sammlung Schaufler, SCHAUWERK Sindelfingen
12. Mai: Genusswelten, Verkaufsmesse, Stadthalle Sindelfingen
19. Mai: Internationaler Museumstag, Galerie der Stadt Sindelfingen
25./26. Mai: Sindelfinger Handwerkermarkt

04/2019