Erfrischung und Spielspaß in der Innenstadt: Sindelfingen weiht neues Wasserspiel auf dem Grünen Platz ein

  10. Juni 2024

Die Sindelfinger Innenstadt ist bald um eine Attraktion reicher: Auf dem Grünen Platz steht ab Mitte Juni ein mobiles Wasserspiel zum Erfrischen und Spielen zur Verfügung. Der City-Marketing Sindelfingen e.V. lädt gemeinsam mit der Stadt Sindelfingen herzlich zur feierlichen Einweihung des neuen Wasserspiels am 15. Juni um 12:15 Uhr ein.

Die Einweihung wird von Spielangeboten durch das Sindelfinger Spielmobil in der „kleinen“ Mercedesstraße und auf dem Grünen Platz ergänzt. Kulinarische Köstlichkeiten finden Besucherinnen und Besucher bei Salva’s Curry Truck. Erfrischende Getränke werden zusätzlich im Container am City-Beach angeboten.

Wirtschaftsförderer Felix Rapp betont: „Das Wasserspiel wird viele Familien sowie Besucherinnen und Besucher in die Innenstadt locken. Dies wird nicht nur das Stadtbild beleben, sondern auch den lokalen Handel und die Gastronomie stärken. Projekte dieser Art sind essenziell, um unsere Stadt attraktiv und zukunftsfähig zu halten.“

Ressourcenschonend und mobil

„Bei der Entwicklung des Wasserspiels stand für uns die Sicherheit der Nutzerinnen und Nutzer im Vordergrund sowie eine zukunftsfähige, wassersparende Lösung. Mit dem Wasserspiel haben wir eine moderne Variante gefunden, die sicher gut angenommen wird. Ich danke allen Beteiligten für die   professionelle Umsetzung“, sagt Hanno Kreuter, City-Manager in Sindelfingen.

Das Metallbecken wird an der Ecke Mercedesstraße und Poststraße aufgestellt. Alle Seiten sind mit Holz verkleidet. Stufen und eine Rampe sorgen für einen einfachen Zugang. Das Wasserspiel ist ressourcenschonend und für den mobilen Einsatz gebaut: Das Wasser wird durch Filter gereinigt und wiederverwendet, sodass der Verlust möglichst gering gehalten wird. Dadurch müssen die Leitungen nicht an die Kanalisation angebunden werden und das Wasserspiel kann flexibel an verschiedenen Orten eingesetzt werden.

Das Wasserspiel wird mit Mitteln aus dem Bundesförderprogramm „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“ gefördert, für das sich die Stadtverwaltung Sindelfingen im Jahr 2022 erfolgreich beworben hat. Die Umsetzung wurde dem City-Marketing Sindelfingen e.V. übertragen, der dafür mit den Firmen Wateract und Holzbau Rathgeber GmbH & Co. KG sowie mit dem Amt für Grün, Umwelt und Klimaschutz zusammengearbeitet hat. Für Fragen steht Hanno Kreuter, Geschäftsführer des City-Marketing Sindelfingen e.V., per E-Mail an hanno.kreuter@sindelfingen.org oder telefonisch unter 07031 / 688 42 22 zur Verfügung.

Die Grafik zeigt das neue Wasserspiel, das auf dem Grünen Platz platziert wird. Copyright: Julien Stahl