Felix Rapp zum alleinigen Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Sindelfingen GmbH ernannt

  9. Dezember 2022

Felix Rapp wurde vom Aufsichtsrat der Wirtschaftsförderung Sindelfingen GmbH (WSG) zum alleinigen Geschäftsführer des Unternehmens bestellt. Ab sofort verantwortet er neben Innenstadtthemen und dem Citymanagement auch die Bereiche Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing/Tourismus.

Vor genau einem Jahr hatte Felix Rapp die zweite Geschäftsführung der WSG übernommen, er war seither vornehmlich für Innenstadtthemen und den Bereich Citymanagement zuständig. Bereits in dieser Zeit übernahm er zusätzlich die Aufgabenbereiche Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing/Tourismus. In der Aufsichtsratssitzung am 08. Dezember wurde ihm offiziell die alleinige Geschäftsführung übertragen.

Oberbürgermeister Dr. Bernd Vöhringer, Vorsitzender des Aufsichtsrates der WSG:
„Mit Felix Rapp haben wir einen Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Sindelfingen, der maßgeblich
an der Entwicklung unserer Stadt beteiligt ist und großartige Arbeit leistet. Ihm ist es gelungen, in den
vergangenen Monaten die Weichen für erfolgversprechende Projekte in der Sindelfinger Innenstadt zu
stellen, so zum Beispiel mit der Aktion „Schenk lokal!“. Durch seine ausgezeichnete Netzwerkarbeit kennt
er die Anliegen der Unternehmerinnen und Unternehmer in unserer Stadt genau und ist allseits geschätzt.
In seiner Aufgabe bei der WSG übernahm er von Beginn an zusätzliche Verantwortung bei der Förderung
und Stärkung des Technologie- und Wirtschaftsstandorts Sindelfingen durch attraktive
Rahmenbedingungen für ansässige Unternehmen, genauso wie für Neuansiedelungen und für
Gründende. Ich wünsche Herrn Rapp weiterhin viel Erfolg und freue mich auf die weitere
Zusammenarbeit.“

Lesen Sie die ganze Pressemitteilung