Neue Floristin in der Sindelfinger Innenstadt: Fantasia Blumenland zieht in den Pop-up Store

  26. Juni 2024

Blumen, Sträuße, Dekorationen – ab 01. Juli finden Kundinnen und Kunden florale Kreationen in der Innenstadt. Gabriela Murtezi zieht mit ihrer Blumenhandlung Fantasia Blumenland von Böblingen in die Planiestraße 5, den Pop-up Store.

„Wir begrüßen es sehr, mit Frau Murtezi eine hervorragende Floristin mit mehr als 20 Jahren Erfahrung für die Sindelfinger Innenstadt gewonnen zu haben. Ihre Arbeit zeichnet sich durch hohe Kreativität und Qualität aus. Mit dem neuen Blumenladen wird eine Versorgungslücke in der zentralen Innenstadt gefüllt. Ich bin sicher, der Betrieb wird für zusätzliche Frequenz in der Stadtmitte sorgen. Ich wünsche Frau Murtezi viel Erfolg“, sagt Felix Rapp, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Sindelfingen GmbH.

Gabriela Murtezi war zunächst als Angestellte in einem Floristikunternehmen tätig, bevor sie 2014 den Schritt in die Selbstständigkeit wagte und ihr eigenes Geschäft in Renningen eröffnete. Im Jahr 2020 verlagerte sie den Betrieb nach Böblingen, wo sie ihr Unternehmen mit großem Erfolg weiterführte. Im Fantasia Blumenland finden Kundinnen und Kunden exklusive Blumendekorationen, Event- und Trauerfloristik, Blumensträuße und vieles mehr.

„Die Floristik ist meine Leidenschaft, der ich mit sehr viel Hingabe nachgehe. Ich freue mich über die Chance, meine Kreationen und Dienstleistungen in der Sindelfinger Innenstadt anbieten zu können. Sindelfingen ist seit über 30 Jahren meine Heimat. Es war immer mein Traum, hier ein Ladengeschäft zu eröffnen und so zur Vielfalt in der Innenstadt beizutragen“, sagt Gabriela Murtezi, Inhaberin von Fantasia Blumenland.

Die Eröffnung des neuen Blumenladens findet am 01. Juli statt. Der Betrieb wird immer montags bis freitags, von 9 bis 18:30 Uhr geöffnet sein, samstags von 9 bis 14 Uhr. Fragen zum Pop-up Store beantwortet Katrin Heißel, Prokuristin und Projektleiterin Innenstadt bei der WSG, per E-Mail an katrin.heissel@sindelfingen.org oder telefonisch unter 07031 / 688 42 34.

Foto: Felix Rapp, Geschäftsführer der WSG (links), und Katrin Heißel, Prokuristin und Projektleiterin bei der WSG (rechts), besuchten Gabriela Murtezi in ihrem Blumenladen in der Planiestraße 5.
Copyright: WSG