Neue Prioritäten für Unternehmen in Zeiten der Wirtschaftskrise? Energieeffizienz als Ansatz für mehr Nachhaltigkeit

  16. Oktober 2020

Sinnvoll Kosten einsparen, um gut durch die Krise zu kommen, wettbewerbsfähig bleiben und das Unternehmen in die Zukunft führen: Dies sind derzeit die wichtigsten Fragestellungen kleiner und mittlerer Unternehmen. Als Fortsetzung der Reihe „Wirtschaft im Gespräch“ lud die Wirtschaftsförderung Sindelfingen GmbH (WSG) zur Vortragsreihe „Neue Prioritäten für Unternehmen in Zeiten der Wirtschaftskrise? Energieeffizienz als Ansatz für mehr Nachhaltigkeit“ ein. Zwei Expertinnen und ein Experte der Kompetenzstelle für Energieeffizienz (KEFF) der Region Stuttgart stellten Beratungsprogramme mit den verschiedenen Möglichkeiten und Förderangeboten vor, die Unternehmen dabei unterstützen, umweltverträglicher zu arbeiten und dabei Kosten einzusparen.

Kurzdarstellungen der Programme finden Sie in unserer Pressemitteilung

Eine Präsentation der Vorträge finden Sie hier

DER REGIONAUT IST NOCH IN DER LERNPHASE