Süße Nikolaus-Grüße auf den Wochenmärkten

  2. Dezember 2020

Nikolaus-Bescherung auch in diesem Jahr: Auf allen sechs Wochenmärkten in der Innenstadt, den Stadtteilzentren und den Teilorten Darmsheim und Maichingen wurden vom 05. bis 11. Dezember 2020 Nikoläuse aus Fair Trade-Schokolade verteilt. Wie in den vergangenen Jahren wurde die „Nikolaus-Aktion“ von der Wirtschaftsförderung Sindelfingen GmbH (WSG) durchgeführt. Den Korb mit den süßen Gaben wurde Rainer Klein, dem Sprecher der Markthändler, stellvertretend von Oberbürgermeister Dr. Bernd Vöhringer überreicht. Dabei war Katrin Heißel, WSG-Referentin für Nahversorgung und Einzelhandel.

WSG-Geschäftsführer Sascha Dorday: „Die Nahversorgung in der Gesamtstadt liegt uns am Herzen. Unser traditioneller Dank durch ein kleines Präsent aus Schokolade ist ein Zeichen dafür, dass die Wochenmärkte eine Konstante in unserer Stadt sind. Mit den Fair Trade Schoko-Nikoläusen zeigen wir unsere Wertschätzung für die Markthändlerinnen und -händler sowie die Marktkundinnen und -kunden – ganz besonders in der jetzigen herausfordernden Zeit.

In Corona-Zeiten musste die Bescherung leicht verändert stattfinden: Abstands- und Hygieneregeln hatten Priorität: Die süßen Gaben wurden an allen Marktständen über die Händlerinnen und Händler verteilt. Für alle, die den Markt besuchten oder dort einkauften, war Bescherung an diesen Markttagen:


05. Dezember: Sindelfinger Wochenmarkt, Marktplatz
09. Dezember: Goldberg, Berliner Platz
10. Dezember: Hinterweil, Nikolaus-Lenau-Platz
11. Dezember: Maichingen, Vorplatz Laurentiuskirche
11. Dezember: Darmsheim, Rathausplatz
11. Dezember: Viehweide, Hans-Thoma-Platz

Zur Pressemitteilung

Ansprechpartnerin für Ihre Fragen:

Katrin Heißel

Referentin für Einzelhandel und Nahversorgung
Wirtschaftsförderung Sindelfingen GmbH

+49 7031 688 42–34
+49 7031 688 42–99

E-Mail-Kontakt

DER REGIONAUT IST NOCH IN DER LERNPHASE