Veranstaltungen

Ernst und Heinrich

   13. August 2020
Jubiläumsprogramm:„Nex verkomma Lassa“–die ersten 20 Jahre. Heinrichs Blechle, isch des wôhr –sind’s em Ernst scho zwanzig Johr?„Nex verkommâ lassâ“ haben sich die beiden schwäbischen Urgesteine Ernst Mantel und Heiner Reiff im Rückblick auf dieletzten zwanzig Jahre gedacht. Aus sellem Grunde wärmen sie ihre Lieblingsgerichte in bester schwäbischer Manier nochmals auf. Ob das der „Mc Leberkäs“ ist, der „Ehrakäs“ oder der Zwerg, der immer noch darauf wartet endlich gefressen zu werden („Frisch ans Werk“). Eines ist sicher, für „dr gute Esser“ ist das der ultimative Hochgenuss; darüber hinaus Lachmuskeltraining, wie es keine Muckibude bieten kann! Auch wenn Ernst und Heinrich nicht in jeden Rahmen passen oder ihnen gar droht aus selbigem zu fallen,sind sie Comedians, Wortspielakrobaten und Vollblutmusiker, die mehr als eine Brezel miteinander verbindet. Jahrelange Meditation ermöglichte E+H einen tiefen Einblick in die Seele der Schwaben. Das Ergebnis sollte der Welt nicht länger vorenthalten werden. Schwäbisch internationale Kost –welch bessere Botschafter könnte man sich da vorstellen!
Bernd Kohlhepp und Nils Strassburg

   15. August 2020
Der King ist einzigartig. An diesem besonderen Abend sogar doppelt! Elvis hatte wohl immer ein besonderes Verhältnis zu den Schwaben. Doch umgekehrt ist es genauso.Bernd Kohlhepp alias Herr Hämmerle als „schwäbischer Elvis“ und Nils Strassburg als „Deutschlands bester Elvis“ rocken die Bühne - mal zusammen und mal solo. Herr Hämmerle und Herr Elvis zeigen das Beste aus drei verschiedenen Elvis-Programmen. Denn die beiden sind zwei Brüder in der Musik und haben sich für diesen besonderen Tag einiges ausgedacht. Es gibt ein Wiederhören mit Love me tender/Seifenspender und dem Lied vom Kühlschrank - aber ebenso viele Hits im unverfälschten Originaltext. Sie erfahren nicht nur einiges über Elvis’ Leben im Geheimen, sondern auch über Hämmerles Privatleben. Und vielleicht stellt sich am Ende heraus, dass es hier mehr Gemeinsamkeiten gibt als beim ersten Blick ins Auge fällt. Mit Bernd Kohlhepp - dem landesweit bekannten Komödianten, Moderator und Charmeur - und Nils Strassburg - dem "offiziell besten Elvis-Darsteller Deutschlands"" Tickets ab 20,00 € Ermäßigung verfügbar Buchung über Reservix
Muggabatschr

   20. August 2020
Wolle Kriwanek, Hank Häberle, Schwoißfuaß... Große Namen aus großen Zeiten der schwäbischen Rockmusik-Kultur. MUGGABATSCHR bringen diese Zeiten zurück. Die Band rund um Frontmann Buddy Bosch (bekannt durch die „Kehrwoch Mafia“ und „Schwobakomede“) spielt die größten Schwobarock-Hits von Kriwanek bis Häberle auf unvergleichliche Art und Weise und garniert diese mit Welthits auf schwäbisch sowie Eigenkompositionen von Buddy Bosch. Wenn im Land des „Rastamann´s“ die „Schwobahymne“ ertönt, ein stolzer Schwabe den Einheimischen erklärt „I schwätz schwäbisch“ um anschließend mit seinem „GTI“ neben dem „Geistertruck am Aichelberg“ „Hoim ens Schwobaland“ zu fahren wo er nach einer „Nacht ohne Froga“ eine Standpauke seiner Liebsten erhält, die ihn nach der Frage „Reggae die uff?“ vor die Tür setzt, er dann vor der Tür bemerkt das „Es schneilet“ , ein „UFO“ sieht und dann feststellt „Oiner isch emmer dr Arsch“ : Dann weiß der Konzertbesucher er ist mittendrin bei den „MUGGABATSCHR“: So wird jedes Konzert zur vollen Portion „Schwobarock“ pur und zu einer Zeitreise zurück in alte Zeiten!
SKIN OF CLAZZ

   21. August 2020
SKIN OF CLAZZ ist eine junge Percussion-Band aus dem Großraum Stuttgart.Mit viel Leidenschaft und ansteckender Energie, spielen die Musiker ein breit gefächertes Repertoire, von instrumentalen Stücken bis hin zu gängigen Popsongs, die zum Tanzen anregen.Bei Live-Performances beeindruckt Skin of Clazz mit Kreativität und außerordentlicher Präzision, auf jeglichen Schlaginstrumenten, am Saxofon und am Mikrofon, Augen und Ohren.Die neue Zusammensetzung der Band überzeugt mit verschiedenen Facetten und ersetzt die typische instrumentale Besetzung von Gitarre, Bass und Piano durch Marimba, Vibraphon und Xylosynth!
Plakat_OrgelmusikamAbend

   22. August 2020
Luisa Schwegler, ViolineBezirkskantor Hanzo Kim, OrgelLiturgie: Mirjam Breitling
HATTLER in concert!

   22. August 2020
Kaum ein deutscher Musiker hat sich so konsequent als Instrumentalist und Songwriter durch eine so unverwechselbare musikalische Sprache hervorgetan, sich darüber hinaus ständig weiterentwickelt, ohne dabei den roten Faden seiner musikalischen Wiedererkennbarkeit zu verlieren wie Echo-Preisträger und Ausnahmebassist Hellmut Hattler. Seit einigen Jahren nun fokussiert er seine ganze Erfahrung und Leidenschaft auf sein Lieblingsprojekt HATTLER. Den Konzertbesucher erwartet eine unnachahmliche Melange aus coolen Clubsounds, Psychedelic Pop und NuJazz, die als druckvolle Liveversionen der besten HATTLER Titel zu Gehör gebracht werden: „Wir sind eine echte Live-Band und es geht bei unseren Konzerten immer – und ohne Beweislast – nur um Musik, Rhythmus und alles was die Gehirnzellen und Füße bewegt“. Das Ganze wird zusätzlich von perfekten Live-Videoprojektionen unterstützt. HATTLER live line up: Fola Dada: Vocals - Torsten de Winkel: Guitar - Oli Rubow: Drums - Hellmut Hattler: Bass Tickets ab 18,00 € Ermäßigung verfügbar Buchung über Reservix

DER REGIONAUT IST NOCH IN DER LERNPHASE