Stadtführung – Hexenverfolgung

© Canva

Im 16. und 17. Jahrhundert hatte die Sindelfinger Bevölkerung schwer unter dem in Europa grassierenden Hexenwahn zu leiden. In der damals kleinen Stadt wurden zwischen 1563 und 1616 mindestens 17 Frauen als Hexen verbrannt. Die Stadttour führt zu den Originalstätten und macht dieses düstere Kapitel der Stadtgeschichte erlebbar.

Preis: 3 € pro Person, Kinder können kostenlos teilnehmen

Für Kalender speichern (ICS)
Datum
24.11.2024, 15:00 Uhr
Anmeldung

Anmeldung über den i-Punkt Sindelfingen